ANANDA ist LOSLASSEN ist VERTRAUEN ist VERÄNDERUNG

ANANDA Kuren

Im ANANDA AYURVEDA RESORT bieten wir Ihnen unterschiedliche authentische Ayurveda‐Kuren. Individuelle, auf Sie abgestimmte Anwendungen erfüllen Sie mit positiver Energie und bringen Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht. Ayurveda wirkt nachhaltig – wir streben den Idealzustand Ihrer Gesundheit, Prakriti, an. Damit erfüllen wir unseren höchsten Anspruch und Ihre höchste Erwartung an uns.

Bei folgenden Beschwerden ist eine Kur im ANANDA AYURVEDA RESORT besonders geeignet:
  • frauenspezifische Körperbeschwerden (Menstruations‐, Wechselbeschwerden, hormonell bedingte Probleme etc.)
  • Unter‐ bzw. Übergewicht
  • Kreislaufbeschwerden (Bluthochdruck etc.)
  • Atemwegserkrankungen (Asthma, chronischer Husten, Entzündungen etc.)
  • Diabetes
  • Migräne
  • Störungen des Verdauungstraktes (Verdauungsstörungen, Magenirritationen, Stoffwechselstörung, Darmbeschwerden etc.)
  • Probleme des Bewegungsapparates (Rheumatische Beschwerden, Rückenschmerzen, Arthritis)
  • stressbedingte Beschwerden (Nervosität, Burn-Out, Schlafstörungen, Depression etc.)
  • Hautprobleme und Allergien (Neurodermitis, Heuschnupfen, Cellulitis etc.)

Jede Ayurveda-Kur ist in erster Linie präventive Gesundheitsarbeit. Es geht darum, mit Ayurveda die Vitalität im ganzheitlichen Sinn zu erhalten und einer Imbalance der drei Doshas vorzubeugen.

Unser gesamtes Kurangebot im ANANDA AYURVEDA RESORT wird von zertifizierten, erfahrenen Ayurveda-ÄrztInnen und -TherapeutInnen durchgeführt. Jeder einzelne Gast erfährt eine individuelle, seinen Bedürfnissen entsprechende Behandlung und Begleitung.

Im ANANDA AYURVEDA RESORT werden nur Öle und 100 % pflanzliche Kräutermedizin verwendet, die frei von Schwermetallen sind. Wir beziehen unsere ayurvedischen Produkte ausschließlich von zertifizierten Unternehmen aus Sri Lanka.

Bei all unseren Kuren steht nicht nur das körperliche Wohlbefinden im Vordergrund, sondern auch das Wiederentdecken der eigenen Stärken, Gefühle, Talente und des eigenen Ich.

ANANDA SHAKTI KUR

10 Tage
Wohlfühlen auf allen Ebenen

Energie tanken, ausspannen, erholen und somit Lebensqualität steigern. So beugen Sie Krankheiten vor und schöpfen neues Potential für Ihre Gesundheit und Vitalität. Shakti bedeutet ERHOLUNG

Die ANANDA SHAKTI KUR ist eine entspannende Aufbaukur für jene, die keine gesundheitlichen Probleme haben, sich vom Alltagsstress erholen und neue Energie gewinnen möchten. Abführende und tiefenreinigende Behandlungen sowie der Stirnölguss (Shirodhara) werden bei dieser Kurvariante nicht durchgeführt. (Ab 10 Kurtagen wird auch Shirodhara verabreicht.)

ANANDA PANCHAKARMA KUR

2 Wochen
Beruhigt den Geist und entgiftet den Körper

Die Reinigung des Körpers, der zahlreichen Belastungen ausgesetzt ist, die Ihre physische, aber auch psychische Vitalität schwächen, steht im Mittelpunkt. Panchakarma bedeutet TIEFENREINIGUNG

Die ANANDA PANCHAKARMA KUR besteht aus 3 Phasen und ist ein einzigartiges Kurprogramm zur Tiefenreinigung, Vorbeugung und Verjüngung. Aufeinander abgestimmte Behandlungsmethoden lösen Stoffwechsellabfallprodukte und umweltbedingte Toxine wirkungsvoll aus dem Gewebe und schleusen sie aus dem Organismus.

Im ANANDA wenden wir 3* der insgesamt 5 Reinigungsarten an (Erbrechen und die Blutegeltherapie bieten wir nicht an, da wir keine Klinik sind).

ANANDA MOKSHA KUR

ab 3 Wochen
Reinigen, Stabilisieren bis in die Ursprünge

Bei dieser Art der Kur stehen Intensität und Dauer der Behandlung im Vordergrund. Sie kommt bei akuten und chronischen Krankheiten und Beschwerden zur Anwendung. Moksha bedeutet GESUNDUNG, BEFREIUNG, ERLÖSUNG

Die auf Panchakarma basierende Langzeitkur ANANDA MOKSHA KUR ist empfehlenswert bei chronischen Erkrankungen oder als Aufbau nach Operationen oder einer Chemotherapie. Die ayurvedische Reinigungsphase (Ausleitung von Toxinen und Stoffwechselabfallprodukten) dauert bei dieser Kurform länger und zusätzliche Spezialbehandlungen sind genau auf Ihre Krankheitsgeschichte abgestimmt.

Die ANANDA SHAKTI KUR beinhaltet folgende Anwendungen:

  • Welcome Treatments am Anreisetag (bei Anreise bis 17 Uhr)
  • Erstkonsultation, Zwischen- und Abschlusskonsultation
  • 1,5 Stunden Treatments pro Tag
  • täglich 1 individueller Herbal Tea nach den Treatments
  • tägliche Kräutermedizin
  • Yoga
  • Meditation

Die ANANDA PANCHARMA KUR beinhaltet folgende Anwendungen:

  • Welcome Treatments am Anreisetag (bei Anreise bis 17 Uhr)
  • Erstkonsultation, Zwischen- und Abschlusskonsultation
  • 2 Stunden Treatments pro Tag
  • täglich 1 individueller Herbal Tea nach den Treatments
  • tägliche Kräutermedizin
  • Yoga
  • Meditation

Je nach körperlicher Konstitution und Arztverordnung:

  • Vorbereitungsphase mit Kopf-/Fußmassagen, Synchron- oder Bodymassagen, Kräuter-, Fuß- oder Dampfbad
  • Shirodhara
  • Ghee-Einnahme
  • Ausleitungsphase mit Abführen, Nasen-, Augenreinigung, Einläufen
  • Aufbauphase mit Thermostempelmassagen, Körperwickel, Facepacks

Die ANANDA MOKSHA KUR beinhaltet folgende Anwendungen:

  • Welcome Treatments am Anreisetag (bei Anreise bis 17 Uhr)
  • Erstkonsultation, Zwischen- und Abschlusskonsultation
  • 1,5 Stunden Treatments pro Tag
  • täglich 1 individueller Herbal Tea nach den Treatments
  • tägliche Kräutermedizin
  • Yoga
  • Meditation

Je nach Krankheitsbild und Arztverordnung:

  • Vorbereitungsphase mit Kopf-/Fußmassagen, Synchron- oder Bodymassagen, Kräuter-, Fuß- oder Dampfbad
  • Shirodhara
  • Ghee Einnahme
  • Ausleitungsphase mit Abführen, Nasen-, Augenreinigung, Einläufen
  • Aufbauphase mit Thermostempelmassagen, Körperwickel, Facepacks
  • Spezialbehandlungen auf ihr Krankheitsbild abgestimmt

*Die drei Phasen der Panchakarma-Kur:

Vorbereitungsphase: Stimulation des Verdauungsfeuers mit Öl- und Wärmebehandlungen

Reinigungsphase: mit Abführen, sanften Massagen und reinigenden Behandlungen (wie Einläufen, Augen- und Nasenreinigung je nach ärztlicher Verordnung)

Aufbauphase: Stabilisierung des Verdauungsfeuers, ausgleichende und das Immunsystem stärkende Behandlungen

Ayurveda Anwendungen

Die Art und Intensität Ihrer persönlichen Behandlungen wird von unserer Ärztin je nach Ihren individuellen Bedürfnissen festgelegt. Ein Plan, wann Sie Ihre Behandlungen haben, liegt am Vorabend auf.

Für jeden Gast liegt ein Sarong bereit, der während der Behandlungen (Öle, Kräuter etc.) getragen werden kann, zusätzlich empfehlen wir Einwegwäsche bzw. alte Wäschestücke mitzubringen.

  • Ganzkörper‐, Kopf‐, Gesichts‐, Fußmassagen
  • Pichu (Packungen aus Pasten, Salben, Ölen, Kräutersäften)
  • Ganzkörperpeelings
  • Spezielle Rückenschmerzbehandlung
  • Shirodhara (Stirnölguss)
  • Ganzkörper‐Ölgüsse
  • Ganzkörper‐Synchronmassagen
  • Pindasweda (Thermomassage mit Reisbeuteln)
  • Thapasweda (Kräuterstempelmassage)
  • Sauna, Dampfbad & Inhalation
  • Nasen‐Stirnhöhlen‐Reinigung
  • Ayurvedische Kräuter‐ und Blumenbäder
  • Darmreinigung & Kräuteröleinläufe
  • Siro Virechana (Kopfbehandlung)
  • Akupunktur

Selbstverständlich können Sie die meisten Anwendungen auch einzeln buchen, jedoch sind spezielle Behandlungen nur nach ärztlicher Rücksprache oder ausschließlich während einer Kur durchführbar.